Tochter putzt Lex
Alltag

Wie meine Tochter vom Schaf fiel…

Mein Anspruch ist ein sauberer Paddock und Unterstand. Also war ich wie jeden Tag dabei alles sauber zu harken. Meine kleine Tochter, beinahe zwei Jahre alt, backte unterdessen Sandkuchen. Auf jeden Fall dachte ich das!

Ich hörte auf einmal ein:

„Huah! Huah!“

Und guckte mal um die Ecke. Was soll ich sagen? Ich traute meinen Augen zuerst wirklich nicht. Da sitzt meine kleine Noa auf Lex, die genüsslich wiederkäute. Noa hielt sich in Lexs Wolle fest und wackelte auf ihr rum als würde sie auf einem Schaukelpferd reiten. Lex schien das überhaupt nicht zu beeindrucken.

Tochter sitzt auf Schaf
Lex hat echte Babysitter Qualitäten

Das arme Schaf!

Ich ging langsam auf die beiden zu, leeeiiider dachte Lex ich hätte etwas zu essen, also stand sie auf. Meine Tochter hatte sich natürlich nicht richtig festgehalten und machte eine Rolle rückwärts.

Was für ein Schreck! Zum Glück ist sie nicht tief gefallen. Kurzer Check, alles noch dran und nach kurzem Trösten war Noas Welt auch wieder in Ordnung.

Lex wollte dann noch unbedingt gekrault werden. Sie ist schon beinahe aufdringlich wenn es um Streicheleinheiten geht. Und sie ist auch nicht mehr die Einzige! Apple findet gekrault werden mittlerweile auch richtig gut. Das ist zwar irgendwie total schön, man kommt jetzt besser an die beiden ran um sie zu untersuchen. Aber manchmal ist dieses Benehmen auch sehr hinderlich bei der Gartenarbeit. Immer hat man eines der beiden Schaf an einem kleben. Selbst meine Mutter wurde von den beiden belagert als sie uns im Garten geholfen hat. Dabei kannten die beiden Schafe sie gar nicht.

Apple und Lex finden es auch super wenn eines der Kinder sich irgendwo im Garten hinsetzt und spielt. Die Beiden legen sich dann gern dazu um ein bisschen wiederzukauen. Witzige Schafe!

Nur Mac ist noch Scheu, aber nach der ganzen Tierarzt Geschichte wäre es auch ein Wunder wenn sie zahm werden würde… glaube ich zumindest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.